Kos Ferienwohnung

Reise nach Kos – Perle der Dodekanes – Die griechische Insel Kos in der Ostägäis ist ein beliebtes Urlaubsziel. Dies liegt hauptsächlich an den zahlreichen schönen Stränden der Insel. In den Küstengebieten befinden sich auch die meisten Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser der Insel; für jeden Geschmack und jedes Urlaubsbudget gibt es auf Kos passende Unterkünfte.

Trubel im Westen – Ruhe im Osten – Die meistbesuchten Strände befinden sich im Westen der Insel; wer einen Urlaub fernab der Touristenströme sucht, sollte eine Reise in den Osten von Kos planen. Auf der Insel Kos herrscht ein mediterranes Klima. Für einen Urlaub am besten geeignet sind natürlich die Sommermonate, doch auch der Frühling hat auf Kos seinen Reiz. Die Insel wird dann in ein prächtiges Blumenmeer getaucht.

Sportler und kulturell Interessierte kommen auf ihre Kosten – Für Aktivurlauber wie Mountainbiker, Reiter oder Wanderer ist Kos ein Eldorado. Zahlreiche gut ausgeschilderte Wege laden zu ausgedehnten Touren ein. Auch für kulturell interessierte Touristen hat die Insel Kos Einiges zu bieten. Neben zahlreichen historisch wertvollen Kirchen und Klöstern sollte man unbedingt der Platane des Hippokrates einen Besuch abstatten. Diese zählt zu den ältesten Bäumen in Europa; Schätzungen zufolge ist sie etwa 2.000 Jahre alt. Auch das Archäologische Museum sollte man sich nicht entgehen lassen, wenn man sich für die Kultur des Landes interessiert. Darüber hinaus gibt es auf der Insel Kos ein interessantes Ausgrabungsgelände, welches für Touristen frei zugänglich ist.

Kos Stadt – griechisches Flair und Nighlife –
Wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Insel ist die Hauptstadt, Kos Stadt. Hier findet der Urlauber sowohl zwei traumhafte Sandstrände als auch zahlreiche antike Stätten sowie palmengesäumte Alleen. Besonders schön ist die Altstadt, in der sich auch einige historische Parks befinden. Zahlreiche Ausgrabungsstätten sind Zeugen einer längst vergangenen Zeit und können von Touristen besichtigt werden. Partygänger sollten Kos Stadt in den Abend- und Nachtstunden besuchen, wenn die zahlreichen Bars und Kneipen ihre Türen öffnen und für ein pulsierendes Nachtleben sorgen.

Ferienwohnung Kos – Als günstige Alternative zum Kos Urlaub im Hotel sollte man sich nach einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Kos umsehen. Nahezu überall auf der Insel finden sich entsprechende Angebote. Gerade für einen Familienurlaub auf Kos ist diese Variante sehr zu empfehlen.

Johanniter Burg – In Kos Stadt sollte man sich unbedingt die berühmte Johanniter Burg ansehen. Am Hafen laden viele Lokale zu einem wunderbar auf Inselart zubereiteten Fischessen. Auch die Embros Therme lohnt einen Besuch. Die archäologische Stätte Asklepieion im Südwesten der Insel ist ein Sanatorium aus der Antike. Hier, in der Nähe von Zia gibt es ganz in der Nähe geisterhafte Ruinen aus vergangenen Zeiten und Rudimente einer Festung bei Antimachia.