Madrid Ferienwohnung

Urlaub in Madrid – die Perle Kastiliens – Madrid, die Hauptstadt Spaniens, befindet sich in der historischen Landschaft Kastilien. Während die Stadt selber auf einer Höhe von 667 Metern liegt, erhebt sich im Nordwesten das bis über 2.000 Meter hohe Gebiet der Sierra de Guadarrama. Madrid ist eine Stadt der Kunst, Kultur und Bildung. So besitzt sie beispielsweise sechs Universitäten sowie weitere andere Hochschulen. Etliche Kultureinrichtungen wie Theater und Museen sorgen dafür, dass dem Besucher jede Menge Information sowie Unterhaltung zukommt. Auch die Industrie hat sich in und um Madrid angesiedelt. Nahrungsmittel-, Textil- und Fahrzeugindustrie sind nur einige der nennenswerten Zweige.

Ein lauschiges Plätzchen findet sich immer – Madrid liegt im Zentrum der iberischen Halbinsel und gehört zur Landschaft Kastilien. Seine heißen Sommer machen es zu einem beliebten Ziel für Städtereisen. Madrid bietet seinen Besuchern zahlreiche Parks und Gartenanlagen, wie den Parque del Buen Retiro, der als schönster Park der Stadt gilt. Rund um den künstlich angelegten See findet der Besucher Erholung oder kann den zahlreichen Straßenkünstlern bei ihren Vorführungen zusehen. In der Nähe des Prado, der berühmten Gemäldegalerie Madrids, befindet sich der Königliche Botanische Garten, der eine Vielzahl an exotischen Pflanzen beherbergt.

Pulsierendes Nachtleben – Daneben bietet die pulsierende spanische Metropole auch ein aktives Nachtleben. Die zahlreichen Theater und Kinos der Stadt befinden sich in der Straße Gran Via. Auch die Innenstadt Madrids ist sehenswert. Hier befinden sich neben gemütlichen Cafés und Restaurants auch die Residenz der Königsfamilie, der Palacio Real, und die Almudena-Kathedrale. Deren Baubeginn liegt zwar schon im 18. Jahrhundert, sie wurde aber erst im Jahre 1993 fertiggestellt. Ihr imposantes Äußeres passt sich stilistisch an den Königspalast an, das Kircheninnere dagegen überrascht mit sehr modernen Wandmalereien im Stil der Pop-Art.

Viele Museen – Den Mangel an interessanten historischen Gebäuden gleicht Madrid mit seinen weltberühmten Museen aus. Ein Besuch des Prado mit seinen über 5000 bedeutenden Gemälden von El Greco bis Goya gehört zu einem Urlaub in der spanischen Hauptstadt unbedingt dazu. Zum sogenannten Museumsdreieck in Madrid zählen außerdem noch das Centro Arte Reina Sofia und das Museo de Arte Thyssen-Bornemisza, das seinen Besuchern eine umfangreiche Kunstsammlung präsentiert. In unmittelbarer Nähe liegt auch das Schifffahrtsmuseum, in dem zahlreiche Nachbauten historischer Schiffe bewundert werden können.

Madrid billig – In der spanischen Hauptstadt gibt es so gut wie alles zu kaufen.  Madrid ist eine Modestadt, was man anhand der vielen Boutiquen und exklusiven Geschäfte sieht. So kann man in Madrid nun billig oder auch teuer einkaufen. Neben exklusiven Geschäften gibt es natürlich auch große Märkte, Einkaufszentren usw. , die mit billigen Preisen locken. Was eine Unterkunft in Madrid anbelangt, wird man am günstigsten in der Regel in einer der vielen Ferienwohnungen unterkommen.

Bauwerke und Museen – Besonders sehenswert ist sicherlich der Palacio Real, der Königspalast im Westen der Stadt. Ein sehr beeindruckender Bau ist ferner die Kathedrale La Almudena. Aber auch die Kirchen San Francisco el Grande, San Isidro el Real sowie einige weitere können sich sehen lassen. Die Plaza Mayor ist ein bekannter Treffpunkt zahlreicher Touristen im Zentrum Madrids. Sie ist ein großer rechteckiger Platz mit Bogengängen, der vollständig mit dreigeschossigen Wohngebäuden umgeben ist. Neben den 237 Balkonen, die in den Innenbereich des Platzes weisen, sind vor allem die vielen Lokale Anziehungspunkt für Besucher der Stadt Madrid. Der beinahe ganz aus Glas bestehende Palacio de Cristal sowie der imposante Bahnhof Atocha sollten ebenfalls einen Besuch wert sein. Eines der bedeutendsten Kunstmuseen der Welt ist das Museo del Prado – kurz Prado -, welches ein breites Repertoir berühmter Kunstwerke bis zum Jahr 1850 zeigt. Liebhaber der Modernen Kunst zieht es in das Museo Reina Sofia. Ein besonderer Spaß für die ganze Familie dürfte sicherlich das Wachsfigurenkabinett in Madrid, das Museo de Cera, sein, wo neben den über 450 Exponaten noch eine Schreckenskammer sowie ein Multivisionssaal die Besucher in Bann ziehen. Zuletzt darf natürlich das Große Stierkampfmuseum von Las Ventas nicht fehlen, welches die Tradition Spaniens widerspiegelt.

Ferienwohnung Madrid  – Madrid ist eine Weltmetropole mit einem besonderen Flair. Madrid ist gleichbedeutend mit Kunst, Kultur und Kennen lernen von netten Leuten. Dabei spielt es keine Rolle, für welche Art von Unterkunft man sich entscheidet, ob man ein Hotel bevorzugt, sich eher für eine Ferienwohnung erwärmen kann oder aber in eine der zahlreichen Pensionen zieht, stets wird man die Bequemlichkeit und den Komfort der spanischen Unterkünfte genießen können. Um einen längeren Aufenthalt in Spaniens Hauptstadt so richtig genießen zu können, sollte man aber vielleicht eher eine der zahlreichen Ferienwohnungen in Madrid  mieten, lassen sich so doch die Kosten für eine Madrid Städtereise erheblich senken.