Istanbul Ferienwohnung

Orientalische Schönheit in Istanbul – die größte und wohl schönste Stadt der Türkei ist erfüllt von orientalischen Düften und der klangvollen traditionellen Musik. Die Meerenge Bosporus teilt die Stadt in einen europäischen und einen asiatischen Teil. Bei den Osmanen noch Gefängnis und Wachturm, bietet der Galata-Turm heute einen einzigartigen Ausblick über Istanbul, seine Sehenswürdigkeiten und die Schönheiten der Landschaft.

Schillernde Geschichte – Istanbul war als Konstantinopel zunächst Hauptstadt des Byzantinischen und seit 1453 des Osmanischen Reiches. Gut erhaltene Bauwerke zeugen von dieser bewegten Vergangenheit. Der Topkapi Palast mit seinen Schatzkammern und dem Harem war jahrhundertelang das Regierungszentrum des Osmanischen Reiches. Der direkt am Bosporus gelegene Dolmabahce Palast stammt dagegen erst aus dem 19. Jahrhundert und wurde aus Marmor errichtet.

Islamische Metropole – Überall in Istanbul hat der Islam seine Spuren hinterlassen. Selbst die zu ihrer Zeit prächtigste christliche Kirche, die 536 n.Chr. erbaute Hagia Sophia, wurde zur Zeit des Osmanischen Reiches in eine Moschee umgewandelt. Gegenüber der Hagia Sophia erhebt sich die Blaue Moschee mit ihren sechs Minaretten, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Daneben sind die Süleymaniye-Moschee aus dem 16. Jahrhundert und die Eyüp-Moschee, die viertheiligste islamische Pilgerstätte, einen Besuch wert.

Stöbern und Feilschen –
Traditionelle Basare und riesige Einkaufszentren laden in Istanbul gleichermaßen zu ausgedehnten Einkaufstouren ein. Auf dem vollständig überdachten Großen Bazar, der aus zahlreichen Hallen und verwinkelten Gassen besteht, bieten orientalische Händler Teppiche, Schmuck, Kupfer- und Keramikarbeiten an. Im Ägyptischen Bazary findet der Handel wie in vergangenen Zeiten statt. Auf der europäischen Seite Istanbuls liegt Akmerkez, ein großes Einkaufszentrum mit Boutiquen, Kaufhäusern und Restaurants. Ihm entspricht auf der asiatischen Seite das Einkaufszentrum Capitol.

Ferienwohnung Istanbul – so kann man Kultur und Vergnügen günstig geniessen – Istanbul bietet seinen Besuchern zahlreiche hochwertige Museen, unter anderem das Mosaik Museum. Fresken und Wandmalereien aus dem 14. Jahrhundert können im Chora-Kloster bewundert werden. Daneben sorgen über 20 Theater, eine Oper und zahlreiche Bars und Diskotheken für nächtliches Vergnügen. Zentral gelegene Ferienwohnungen,  Hotels unterschiedlicher Sterne-Kategorien oder Privatunterkünfte, sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Eine Ferienwohnung als Quartier schont das Urlaubsbudget und hält Reserven für Einkäufe im Bazar bereit. So freuen sich die Liebrn zuhause über ein Mehr an interessanten Souvenirs.