Harz Hotels

Urlaub im Harz – Eldorado für Naturliebhaber und Aktivsportler – Der Harz ist eine sagenhafte Urlaubsregion. Unberührte Natur mit Laub- und Nadelwäldern und einer einzigartigen Tierwelt erwarten Sie im Harz. Die Region hat sich längst zu einem anziehenden Ausflugsziel gemausert und bietet Ihnen bei  Harz Reisen ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot. Sie können den Harz mittels der Harzer Schmalspurbahnen erkunden – einer der angenehmsten und beliebtesten Möglichkeiten, den Harz kennenzulernen. Wenn Sie es ursprünglicher mögen, erwandern Sie den Harz auf seinen mit viel Leidenschaft angelegten Wanderwegen. Aktivurlauber wissen die Wintersportmöglichkeiten auf den Skipisten und Loipen im Harz zu schätzen. Interessante Reviere finden hier auch Kletterer, eines von denen die im Nordharz liegende Teufelsmauer ist. Mountainbiker und Biker sind hier ebenfalls gern gesehene Gäste.

Sommeraktivitäten – Eine der interessantesten Wanderrouten im Harz stellen der Harzer Hexenstieg und der Selketalstieg im Ostharz dar. Der Selketalstieg erschließt eine der attraktivsten Regionen des Ostharzes. Unterwegs sollten Sie unbedingt die Tropfsteinhöhlen in Scharzfeld oder Rübeland und die Ostharzer Talsperren besuchen. Der Harz ist das nördlichste deutsche Mittelgebirge, dessen Waldreichtum zahlreiche Erholungssuchende anzieht. Besteigen Sie den höchsten Berg (1142 Meter) des Harzes, den „Brocken“, der weithin zu sehen ist. Der Brocken gilt als Hexentanzplatz in der Walpurgisnacht. Das Walpurgisnachtfest wurde zum ersten Mal im 19. Jahrhundert in Anlehnung an Faust von Goethe eingeführt und wird auch heute noch am 1. Mai auf dem Brocken gefeiert.

Wintersportmöglichkeiten – Obwohl der Wintersport im Harzgebirge keine solche Bedeutung wie andere Mittelgebirge erreicht, gibt es hier genügend Wintersportmöglichkeiten. Mit Schnee darf ab etwa 400 Meter Höhenlage gerechnet werden. 1963 wurde im Harz die 1362 Meter lange Wurmbergseilbahn, die längste Seilbahn in Norddeutschland, eröffnet. Auf der Biathlonanlage in der Nähe von Sankt Andreasberg und auf der Wurmbergschanze in Richtung Brocken finden internationale Wintersport-Wettbewerbe statt. Erwähnenswert sind auch die zahlreichen Loipen des Harzes, welche in reizvoller Umgebung liegen.

Hotels Harz – Wellness wird groß geschrieben – Im Harz finden Sie eine große Auswahl an Unterkünften  – angefangen von einer kleinen preiswerten Ferienwohnung oder Pension bis zum 5-Sterne Hotel.Viele Hotels und Pensionen im Harz bieten mittlerweile ein überraschend umfangreiches Wellness-Angebot. Auch kleinere Betriebe, die den Gästen des Harzes Unterkunft anbieten, haben Kooperationen mit örtlichen Wellness-Anbietern geschlossen, um den Erholungssuchenden ein ausgewogenes Entspannungsprogramm präsentieren zu können. Der Harz mit seinen vielen Wanderwegen und seiner frischen Luft gilt allein schon als ein Therapie-Partner für gestresste Körper und Seelen.

Ferienwohnungen Harz – Eine Ferienwohnung bietet Ihnen Flexibilität und Individualität inmitten ruhiger Natur.  Oftmals ist es die günstigste Alternative, seinen Urlaub im Harz zu verbringen. Zudem spart man als Selbstversorger wesentlich mehr Geld, als wenn man seine Mahlzeiten täglich in einem Restaurant einnimmt. Gerade für Familienreisen in den Harz ist eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus die beste Oprion.