Dalmatien Hotels

Urlaub Dalamtien –  Dalmatien erstreckt sich von Zadar und Sibenik  bis unterhalb von Cavtat – einem wunderschönen, geschichtsträchtigen Ort. Ferner zählen schmale Striche des Hinterlandes sowie einige vorgelagerte Inseln dazu. Neben dem großen Angebot an Ferienwohnungen in Dalmatien bieten sich auch die vielen Hotels an, um einen Dalmatien Urlaub zu verbringen. Wer in Dalmatien Hotels billig buchen will, kann auf ein großes Angebot im Internet zurückgreifen.

Dalmatien hat eine traumhafte Küste – Dalmatien ist eine beliebte Urlauberregion, die berühmt ist durch eine traumhaft schöne Küste mit herrlichen Stränden, durch seine Inseln, den köstlichen Wein, die dortige Vegetation sowie die Nationalparks. Ein  Dalmatien Urlaub verspricht nicht nur Sonne und Meer. Kunst und Kultur sind hier gleichermaßen zu finden wie malerische Orte und jede Menge Freizeitangebote. Zahlreiche Anbieter erleichtern den Urlaubern die Planung ihrer Ferien durch gut durchdachte Pauschalangebote mit komfortablen Hotels.

Auf Mljet lebt noch der Mungo – Die wohl bekanntesten Inseln Süddalmatiens sind Mljet, Orebic und Korcula. Von diesen dreien ist Mljet diejenige, die dem Besucher die meiste Ruhe und Erholung verspricht, da sie touristisch noch wenig erschlossen ist. Im Westen der Insel befindet sich der Nationalpark Mljet mit den beiden Binnenseen. Auch hier findet man ein paar kleinere Hotels, die meisten sind familiengeführt. Neben Wald, Oliven- und Weinanbau beeindruckt Mljet dadurch, dass hier der in Europa einzigartig vorkommende Mungo zu finden ist.

Dalmatiens beste Strände – Highlight Korcula – Korcula ist ebenso eine recht fruchtbare Insel. Hauptreiseziel hier ist sicherlich die Stadt gleichen Namens im Osten. Es empfiehlt sich ein Besuch der malerischen Altstadt mit ihren zahlreichen Kultur- und Baudenkmälern. Für Badeurlauber bietet sich der herrliche Sandstrand von Lumbarda an; die wohl schönste Bucht befindet sich nahe des Ortes Pupnat. Steile, felsige Küstenhänge sind das Wahrzeichen der Halbinsel Peljesac, auf der sich der romantische, traditionsbehaftete Ort Orebic – heute ein beliebtes Feriendomizil mit einem guten Angebot an Hotels – befindet.

Geheimtipp Cavtat – Neben herrlich blauem Meer, zahllosen Buchten und traumhaft schönen Stränden bietet Süddalmatien seinen Besuchern ferner etliche sehenswerte Städte und Dörfer. Ein Geheimtipp unter Urlaubern ist Cavtat, eine Stadt im Süden Dalmatiens  mit architektonischem Reiz, zahlreichen kulturellen Angeboten sowie einer breiten Palette an Möglichkeiten zur sportlichen Aktivität. Cavtat wartet mit einigen Besonderheiten wie dem Franziskanerkloster, der barocken Pfarrkirche sowie einer besonders schönen Uferpromenade mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Geschäften auf. Auch Ston mit seiner fünf Kilometer langen Wehrmauer, die als die längster Europas gilt, ist ein besonderes Ausflugsziel in Süddalmatien.

Dalmatien Hotels – Dalmatien ist, wie Kroatien allgemein, ein Land, das traditionell ein großes Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern bereit hält, die meist von privat vermietet werden. In den letzten Jahren hat aber auch das Angebot an Hotels in Dalmatien stetig zugenommen. Viele dieser Hotels werden von den großen Reiseveranstaltern als Kontingente gebucht, um sie als Pauschalreisepakete anzubieten. Aber auch, wer individuell reisen möchte, findet günstige Hotels, die, je nach Preis, unterschiedlichen Komfortansprüchen gerecht werden. Grundsätzlich sind Dalmatien Hotels, gerade im Vergleich zum benachbarten Italien in der Hauptsaison, um Einiges billiger, als die Unterkünfte auf der Appeninenhalbinsel.

Urlaub in Dubrovnik – Die aber wohl bekannteste Stadt Süddalmatiens ist Dubrovnik, deren imposante Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe wurde. Von der heute noch intakten und begehbaren Stadtmauer aus kann man ein beeindruckendes Panorama über die Dächer dieser Stadt sowie die Berge des Hinterlandes aber auch auf das strahlend blaue Meer genießen. Straßencafés, kleine verwinkelte Gassen sowie beeindruckende Gebäude aus längst vergangenen Zeiten lassen den Besucher den Alltag vergessen. Wer in Dubrovnik Hotels billig buchen will, sollte sich unbedingt schon im Vorfeld um eine Reservierung bemühen, da die Stadt gerade im Sommer sehr überlaufen sein kann.