Luxor Urlaub

Reisen Luxor – Urlaub in der Metropole der Paläste – Als König Hyksos 1540 v. Christus von dem Fürsten Ahmose vertrieben wurde, wurde Theben die Hauptstadt Ägyptens. Theben war auch die kulturelle Heimstatt des sagenumwobenen Sonnengott Amun. Ein besonderes Zeugnis über den Reichtum Luxors in vergangenen Zeiten stellt auch der Karnak Tempel dar, der im Laufe der Jahrhunderte von den Pharaonen ausgebaut und vergrössert wurde. Am Ostufer des Nil finden sich die Tempelanlagen, die der Huldigung der Götter dienten, während sich am Westufer die Totentempel der Pharaonen und die vielen Gräber im Tal der Könige Luxors befinden. Wer eine Reise nach Luxor billig buchen möchte, sollte die Reisepreise im Internet vergleichen und bei er Buchung etwas flexibel sein. Bei Frühbucher- oder Lastminute Angeboten lässt sih eine Menge Geld sparen.

Luxor Tempel -Der von Amenophis III. und Ramses II erbaute Luxor Tempel befindet sich am Nilufer mitten im Zentrum Luxors und ist die wichtigste Sehenswürdigkeit auf Luxor Reisen. Ehemals standen vor dem Tempel sechs Statuen des König Ramses direkt vor dem ersten Pylon des Tempels. Heute sind nur noch drei dieser Stauen erhalten. Vor dem Luxor Tempel befindet sich zudem ein Obelisk aus rotem Granit. Ein weiteres Exemplar wurde 1836 an den Place de la Concorde in Paris „exportiert“. Ein weiteres Highlight sind der opulente Säulengang des Tempels mit seinen mit äusserster Präzision ausgeführten künstlerischen Arbeiten.

Das Luxor Museum wurde 1976 eröffnet und stellt allerhand Exponate aus der Amarna Zeit, also der Zeit Echnatons zur Schau. Das Luxor Museum muss man auf einer Luxor Reise unbedingt besucht haben. Echnaton verehrte als einziger Pharao nur einen Gott und liess während seiner Dynastie die damalige Hauptstadt Theben nach Tell-el-Amarna verlegen. Etliche Statuen und Steinmetzarbeiten, die bereits vor einigen Jahren unter dem Tempel gefunden wurden, sind ebenfalls ausgestellt. Luxor kann man entweder bequem per Flugzeug von Kairo aus erreichen oder aber mit der Bahn. Interessant ist eine Ägypten Rundreise auch in Kombination mit einer der zahlreich und günstig angebotenen Nil Kreuzfahrten.