Ghana Urlaub

Ghana Reisen – Urlaub an der  Goldküste Afrikas – Erst im 15. Jahrhundert wurde Ghana verstärkt kolonialisiert. Die Europäer verwandelten mit ihren regen Handelsaktivitäten die Atlantikregion Ghanas zur sogenannten „Goldküste“. Von den noch ca. 32 vorhandenen Befestigungsanlagen Westafrikas befinden sich 29 an der Atlantikküste Ghanas. Erleben Sie auf einer Ghana Reise, wie es trotz des massiven, oftmals unrühmlichen Einflusses aus Europa, dem Sklavenhandel, dem stolzen und freundlichen ghanaischen Volk bis heute gelungen ist, ihre reiche, farbenprächtige und lebendige kulturelle Identität zu bewahren.

Das Volk Asante – Sinnbild für den Stolz der Ghanaer – Besuchen Sie auf einer Ghana Rundreise das couragierte Akan-Volk Asante, das bis heute die Ashanti-Kultur, diereich an Symbolik ist, zelebriert. Es ist bis heute ein sehr mächtiges Königreich. Nur hier zeigt sich der Kontinent Afrika so ursprünglich, exotisch und facettenhaft, beeindruckend durch autochthone viele Kulturmomente und reich an Magie und Mystik.

Königreich Ghana mit vielen Facetten –
Erleben Sie auf einer Rundreise durch Ghana die Fremdartigkeit, Geschichte und Landschaftsvielfalt dieses westafrikanischen Landes. Das alte Königreich Ghana wird auch heute noch als Zentrum der reichen historischen Wurzeln bis zu den sudanesischen Reichen Westafrikas gesehen, einst beherrscht vom Gold- und Salzhandel der Transsahara-Routen…