Oase Zarzis Urlaub

Urlaub in der Oase Zarzis – unbeschwerte Tage an der tunesischen Mittelmeerküste – Tunesien ist schon seit längerer Zeit ein populäres Reiseziel in Nordafrika und genießt insbesondere unter den Badefreunden einen ausgezeichneten Ruf. Die Oase Zarzis befindet sich auf einer Halbinsel im südöstlichen Landesteil und ist seit Anfang der 1970er Jahre eine Top-Adresse, wenn vom Thema Urlaub in Tunesien die Rede ist. Abgesehen von der enormen Bedeutung des Tourismus für die Ortschaft leben die Einwohner überwiegend vom Export gewisser Lebensmittel wie z. B. Fisch, Salz und Oliven. In der Oase Zarzis gibt es einige Top Hotels mit jeglichem erdenklichem Luxus, aber auch billigere Hotels werden angeboten.

Märchenhafte Naturstrände in idyllischer Umgebung –
Ruhe und Entspannung abseits des Massentourismus Viele Menschen buchen eine Reise zur Oase Zarzis in erster Linie wegen der traumhaften Strände, welche einen Urlaub in dieser Region zu einer echten Besonderheit machen. Eine Pauschalreise bietet sich in erster Linie für Touristen an, die nach Tunesien fliegen um sich ein wenig vom Alltagsgeschehen zu erholen und mit dem lebhaften Treiben der touristischen Hoch- und Hotelburgen nichts anfangen können. Der ungefähr 12 km lange Küstenabschnitt erobert mit seinem orientalischen Charme vor allem die Herzen der Familien. Außerdem bestehen auf einem Urlaub  in der Oase Zarzis unzählige Möglichkeiten, um Land und Leute etwas intensiver unter die Lupe zu nehmen und sich die kulinarischen Delikatessen Tunesiens auf der Zunge zergehen zu lassen.

Sport und Wellness – Oase Zarzis hat Hotels für jeden Geschmack – Wassersportler nutzen das breitgefächerte Angebot, welches ihnen an der nordtunesischen Küste zur Verfügung steht und entdecken beim Tauchen begeistert so manchen verborgenen Schatz der bunten Unterwasserwelt. Außerdem ist Parasailing immer stärker im Kommen. Die Betreiber von Wellness-Zentren und Hotels können sich wahrhaftig nicht über einen Besuchermangel beklagen. Insbesondere die ursprünglich aus Griechenland stammende Thalasso-Kur ist bei den Touristen in der Oase Zarzis als Anwendung sehr beliebt.

Djerba – heißer Tipp für einen aufregenden Tagesausflug –
Auf einer Reise zur Oase Zarzis gelangt man über einen alten Römerdamm auf die wunderschöne Insel Djerba. Allein schon die atemberaubende Aussicht von der Insel auf das Festland rechtfertigt den Trip zur größten Insel Nordafrikas. Die Umgebung von Adjim verfügt über einen der schönsten Küstenabschnitte des Landes. Darüber hinaus gibt es die Option, die Fischer vor Ort bei ihrer Arbeit zu beobachten. Liebhaber von historischen Begebenheiten besichtigen die römische Ausgrabungsstätte von Gigtis und geben sich der Faszination der Unterirdischen Moschee hin, welche in der Nähe von Sedouikech gelegen ist.