Puerto Plata Urlaub

Urlaub in Puerto Plata – Die Stadt Puerto Plata in der Dominikanischen Republik ist vor allem bekannt für ihre beiden großen Tourismusresorts Playa Dorada und Costa Dorada. Am endlos scheinenden, feinsandigen Strand von Playa Dorada spenden unzählige Palmen angenehmen Schatten. Hotels und Geschäfte, Bars und Restaurants säumen dieses tropische Badeparadies. Neben dem Golfplatz gibt es zahlreiche weitere Sportangebote und tropische Parkanlagen. Auch an der Costa Dorada umspült türkisblaues Atlantikwasser den feinen Sandstrand, Tropengarten und Poollandschaft vervollständigen dieses Urlaubszentrum. Wer Hotels an der Playa Dorada günstig buchen will, findet im Internet einen Menge an interessanten Last Minute Urlaubsangeboten.

Playa Dorada und Long Beach – Entspanntes Badevergnügen pur – Ein kilometerlanger weißer Sandstrand und angenehm warmes Wasser bietet eine Reise zum Long Beach nahe Puerto Plata. Der eher ruhige Strandabschnitt fällt in das türkisblaue Wasser flach ab und ist von einer üppigen Vegetation aus Palmen und Pinien gesäumt. Der Strandspaziergang sollte unbedingt zum nahe gelegenen Aussichtsturm führen, der einen überwältigenden Blick über den feinen Sand und bizarre Felsformationen bietet. Für Spaziergänge steht auch ein Gehweg in nächster Nähe zum Strand zur Verfügung.

Sehenswürdigkeiten und Ausflüge – Abwechslung bei einem Puerto Plata Urlaub bietet die Stadt selbst, die zu den ältesten der Dominikanischen Republik zählt. Das historische Zentrum Puerto Platas besticht durch seine Kolonialarchitektur und den belebten Platz Parque Central. Im 16. Jahrhundert bot die Festung Fortaleza San Felipe Schutz vor Piratenangriffen, heute beherbergt sie ein Museum. Daneben befindet sich der Hafen mit zahlreichen gestrandeten Schiffswracks. Der Teleférico ist die einzige Seilbahn der Karibik und führt von Puerto Plata aus auf den Pico Isabel de Torres, auf dessen Gipfel sich ein hübscher botanischer Garten befindet. Puerto Plata verfügt über eine Menge an Hotels, welche unterschiedlichsten Komfortansprüchen gerecht werden.

Hotels Playa Dorada – Die Playa Dorada ist das Urlaubsparadies der Domrep schlechthin. Infolgedessen findet man an der Playa Dorada auch jede Menge Hotels, die den sonnernhungrigen Urlauber in jeglicher Hinsicht verwöhnen. Swimmingpool und Air Condition sind in der Regel selbstverständlich. Die meisten Hotels an der Playa Dorada bieten auch die Option All Inclusive an, was einen Urlaub dementsprechend günstiger macht. Am besten ist es meist, sein Hotel in Puerto Plata, Cabarete oder an der Playa Dorada Last Minute oder als Frühbucher pauschal mit Flug zu buchen. Grundsätzlich wird hier die Reise in die Dominikanische Republik am günstigsten.

Surfen in Sosúa und Cabarete – Östlich von Puerto Plata liegen in kurzer Entfernung die Orte Sosúa und Cabarete. Der große und wunderschöne Sandstrand Playa de Sosúa bietet optimale Bedingungen für Surfer. Im Ortsteil El Batey befinden sich die meisten Hotels und Restaurants. Auch der lange, weiße Sandstrand Cabaretes ist ein wahres Surfparadies und eignet sich für Wind- und Kitesurfen gleichermaßen. Der Strand von Cabarete wird von kleinen Bars und Restaurants gesäumt, die für einen entspannten Urlaub sorgen.