Sri Lanka Urlaub

Urlaub in Sri Lanka – Sri Lanka ist uns bekannt als Land der sanften Menschen und lächelnden Gesichter. Aber leider auch durch seine kämpferischen Auseinandersetzungen zwischen Singhalesen und Tamilen. Ein Sri Lanka Urlaub  ist auf jeden Fall nicht nur als Badeurlaub lohnenswert. Wenn man einen Urlaub auf Sri Lanka günstig buchen will, sollte man zunächst die zahlreichen Urlaubsangebote im Intenet genauer prüfen. Wer zeitlich ein wenig flexibler ist, kann bei einem Sri Lanka Last Minute Angebot oder auch bei einer Frühbucher Reise ein günstiges Reiseschnäppchen finden.

Glückliches Land – Übersetzt bedeutet die Bezeichnung Sri Lanka „Glückliches Land“, und die Freundlichkeit der Bewohner sowie die traumhafte Landschaft scheinen dieses auch zu bestätigen. Kommen Sie, und lassen Sie sich von diesem Glück anstecken. Eine Last-Minute Reise nach Sri Lanka ist gleichbedeutend mit einem Urlaub voller Sonne, Strand, Palmen und in erster Linie Ruhe. Sri Lanka Lastminute Angebote bieten Ihnen eine weite, abwechslungsreiche Landschaft. Dabei sind besonders die Ausflüge in die Regenwälder, zu den Bergen, den Bergwäldern sowie den Felsplateaus enormen Ausmaßes und in die Buschlandschaften empfehlenswert, was jeden Urlaub zu einem unvergessenen Erlebnis werden lässt.

Tropisches Klima – Die Temperaturen in Sri Lanka betragen an der Küste ca. 30 Grad und es herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit. Im Hochland und in der Gegend um Kandy ist es etwas kühler und die Luftfeuchtigkeit ist etwas geringer. Die günstigste Reisezeit für einen Sri Lanka Urlaub im Osten sind die Monate März bis November und im Südwesten von November bis März.

Sri Lanka ist buddhistisch geprägt – Sri Lanka besitzt viele buddhistische Tempelanlagen. Diese bestechen durch ihre Schlichtheit sowie sanfte und ruhige Atmosphäre. Im Gegensatz dazu finden wir hier hinduistische Tempelanlagen, die auffallend bunt und grellbunt in Mosaikarbeit gestaltet wurden. Die Einheimischen Sri Lankas legen vor verwitterten Buddhastatuen Blumen und Früchte ab, um ihre Götter zu ehren. Alle Tempelanlagen dürfen sowohl von den Einheimischen, als auch von den Touristen nur ohne Schuhe betreten werden.

Hier arbeiten noch Elefanten –
Überall in Sri Lanka sind mit etwas Glück Arbeitselefanten zu sehen. Aber ein unvergessliches Highlight auf einem  Sri Lanka Urlaub ist das Elefantenwaisenhaus in Pinawela bei Kandy. In der berühmten Stadt Kandy kann der Zahntempel bewundert werden. Hier findet einmal im Jahr eine große Prozession statt, um den heiligen Zahn zu ehren. Mitten im Dschungel trifft der Reisende auf die alte Königsstadt Anuradhapura und die Felsenfestung Sigiriya mit seinen weltberühmten Fresken.

Modernes Colombo – Sehenswert sind natürlich auch die Hauptstadt Colombo, der heilige Berg Adams Peak, der Yala Nationalpark sowie botanische Gärten und Gewürzgärten. Von Sir Lankas Hauptstadt Colombo aus kann man die am Indischen Ozean gelegenen Touristenburgen erreichen. Einer der bekanntesten Orte ist der Badeort Hikkaduwa mit mehreren Hotelanlagen. Man wird hier öfter auch Brautpaare sehen, die direkt am Strand heiraten. Hikkaduwa ist für einen Sri Lanka Urlaub sehr beliebt. Hier kann man übrigens auch einer der vielen Schildkrötenauffangstationen einen Besuch abstatten.