Griechenland Urlaub

Hotels Griechenland – Wer sich für einen Urlaub in Griechenland entscheidet, der findet vielerorts die passenden Hotels,  um von dort aus zu einer der zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu gelangen. Dabei ist es gleichgültig, ob Sie sich für eine der angebotenen Pensionen,  Hotels oder  Ferienwohnungen entscheiden, ein Ausflug in die Ruinenstätte Delphi sowie zum Poseidontempel, welcher am Kap Sounion über dem Meer thront, sind ein Muss in Griechenland. Nicht nur für Freunde der heutigen Olympiade sind die Ruinen der ehemaligen Stadt Olympia sehenswert. Liebhaber der alten Kultur zieht es hier ebenso hin wie zu weiteren Stätten vergangener Zeiten. Kommen Sie und erleben Sie das pulsierende Leben der Hauptstadt Athen, wandeln Sie auf den Spuren Homers, besuchen Sie griechisch-orthodoxe Klosteranlagen, bewundern Sie die phantastische Landschaft ebenso wie das blaue Meer und die zahlreichen Inseln. Am Abend gönnen Sie sich dann die Ruhe in Ihrem Hotel, Ihrer Ferienwohnung oder Ihrer Pension.

Die griechische Inselwelt – Inseln sind keineswegs immer einsam und weit weg vom kulturellen Leben. Auf den Inseln Griechenlands findet man häufig besonders schöne Hotels und Ferienwohnungen, von wo aus man zu interessanten Ausflugszielen gelangen kann. Sie bieten eine bequeme, gemütliche sowie komfortable Unterkunft, um nach einem Tag am Strand bei gutem griechischem Wein den Sonnenuntergang genießen zu können. Eine bei Urlaubern besonders beliebte Insel ist die größte Insel Griechenlands, Kreta. Santorini, welche vulkanischen Ursprungs ist, zählt mit zu den schönsten Inseln, aber auch die größte Kykladeninsel – Naxos – gilt ebenso wie Mykonos mit seinen populären Windmühlen als beliebte Urlauberinsel. Wegen seiner endlosen Sandstrände ist die Insel Kos besonders beliebt, Korfu – die „grüne Insel“ – besticht durch seine vielen Olivenhaine, und Lesbos bezaubert mit seiner unverwechselbaren Landschaft. Nicht zuletzt sind Samos, Paros und Rhodos als Urlauberinseln mit ihren empfehlenswerten Pensionen, Ferienwohnungen und Hotels zu empfehlen.

Aktivitäten – Wer nach Griechenland fährt, der erwartet neben einer komfortablen und gemütlichen Unterkunft selbstverständlich Kunst und Kultur, aber auch Sonne, Strand und Meer. Liebhaber der Geschichte kommen in Griechenland gleichermaßen auf ihre Kosten wie Wassersportfreunde, Wanderer und Wellnessfreunde. Einige Teile des Festlandes sowie zahlreiche Inseln bieten ein hügeliges bis felsiges Gelände mit mediterraner Flora und Fauna, was zum Wandern aber auch Mountainbiken einlädt. In Nordgriechenland – in Makedonien – finden Sie beeindruckende Schluchten mit reißenden Flüssen, auf denen Kanu- und Kajakfahrer ihr Können erproben dürfen.