La Palma Urlaub

Reisen La Palma – Urlaub auf der wenig bekannten Perle – Die große Gruppe der Kanaren Gran Canaria, Teneriffa, Menorca, Lanzarote und Fuerteventura kennen schon sehr viele europäische Urlauber. Bei der Insel La Palma, der immerhin 5 größten Insel der Kanarischen Inseln, sieht es schon etwas anders aus. Immerhin hat La Palma viel zu bieten, mit einer Gesamtfläche von 708 km² und seinen rund 86 tausend Einwohnern. La Palma gehört mit seiner östlich gelegenen Hauptstadt Santa Cruz de la Palma zur spanischen Provinz: Santa Cruz de Tenerife.

Isla Bonita – die schöne Insel – La Palma wird wegen ihrer grünen Vegetation auch: „Isla Bonita“ genannt, was so viel bedeutet wie: Die schöne Insel.Was hat La Palma zu bieten? Es ist eine Insel für Naturliebhaber, Wanderer, Hobbytaucher, Segler und natürlich auch Sonnenanbeter. Die Insel ist ja mit einer Länge von 42km und 28km so groß, dass der Tourist sie leicht in einer Woche bis 14 Tage ergründen kann. Über ein Drittel von La Palma ist bewaldet und bietet Wanderern eine atemberaubende Kulisse im Reich der grünen Oase mit ihrer zerklüfteten Vulkanlandschaft.

Blick in die Sterne – Seit Juni 2009 befindet sich das weltgrößte Spiegelteleskop auf dem höchsten Berg von La Palma, dem 2400m hohen Roque de los Muchachos, in Betrieb. Auf dem Weg zur Sternwarte begegnet der Urlauber sehr viele Weingüter, Avocadofarmen und Bananenplantagen. La Palma ist ein Eldorado für Taucher. Durch die früheren Aktivitäten des Vulkans ist der Meeresboden sehr zerklüftet und bietet dem Hobbytaucher viele Höhlen und Schluchten, welche sich bis zu einer Tiefe von 30m erstrecken.

Pauschalreien La Palma – Schwarzer Sand inklusive – Auf den Badegast wartet der schwarze Strand: La Playa Negra, sowie viele kleine Badebuchten. Pauschalreisen nach La Palma werden von den meisten Touristik- Unternehmen angeboten. Eine etwas neuere Attraktion ist der Sonntagsflohmarkt für die ankommenden Kreuzfahrtschiffe während der Sommersaison, der sicherlich für eine kleine Belebung und Devisen auf der Insel sorgt. Das Angebot auf La Palma erstreckt sich überwiegend auf sportbegeisterte Touristen, die in aller Ruhe ihre La Palma Reise genießen möchten, zu Wasser, auf dem Pferd, auf dem Mountainbike oder in der Luft. Seit einigen Jahren floriert auch der ländliche Tourismus mit Unterkünften in urig alten Bauernhäusern.

Wie ist das Wetter auf La Palma?
Es ist über das ganze Jahr relativ konstant mit selten unter 20 Grad und ca. 6 Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt. In den Sommermonaten scheint die Sonne gute 10 Stunden am Tag. Die Hitze ist jedoch auf Grund der Nord- Ost- Winde angenehm zu ertragen.

Autovermietung auf den Kanaren : La Palma Mietwagen. Hier finden Sie ständig
preiwerte Fahrzeuge für jeden Bedraf und Geschmack.