Neuseeland Urlaub

Urlaub in Neuseeland – Pulsierende Großstädte und grandiose Natur – Ein Neuseeland Urlaub führt den Besucher zu Beginn meist in die Hauptstadt Wellington. Zu Recht – wie das Kulturzentrum rund um die neue Stadthalle, die Wolkenkratzer in der Willis Street und die alten Häuser im Stadtteil Aro Valley beweisen. Die Stadt Rotorua ist dagegen bekannt für seine Thermal- und Schwefelquellen und die großzügigen Parkanlagen. Von hier aus kann auch ein traditionelles Maori-Dorf besucht werden. Wer einen Urlaub in Neuseeland günstig buchen will, sollte seine Reise gut planen. Der am wenigsten günstige Posten bei einer Neuseeland Reise ist der Flug. Somit kann man bei der Auswahl der Flugtermine auch am meisten Geld sparen.

Schönheiten der Nordinsel – Die Stadt Auckland mit ihren großzügigen Parkanlagen wurde auf 50 inaktiven Vulkanen errichtet und liegt direkt am Meer. Neuseelands schönste Strände befinden sich in nächster Nähe zur Stadt und die Aussichtsplattform des Sky Tower bietet einen fantastischen Ausblick. Auch der Küstenabschnitt Bay of Islands mit seinen paradiesischen Stränden und den historischen Ortschaften eignet sich hervorragend für einen Urlaub in Neuseeland.

Kolonialgeschichte – Christchurch – schon der Name dieser Stadt verrät ihren starken Bezug zu England. Einige der Kolonialbauten können im Stadtzentrum bewundert werden, das jedoch mittlerweile auch eine große Anzahl an Wolkenkratzern beherbergt. Neuseeland Urlaub sollte auch einen Besuch des früheren Goldgräberdorfes Queenstown umfassen, das heute insbesondere für seine Vielzahl an sportlichen Angeboten rund um den Kawerau River und Shotover River bekannt ist.

Vielfältige Natur – Eine  Neuseeland Urlaub bietet dem Besucher neben interessanten Städten auch eine einmalig vielseitige Naturlandschaft, wozu die abgelegene Insellage Neuseelands im Südpazifik beigetragen hat. Dichter Dschungel reicht oft bis an die Sandstrände und Granitfelsen der Küste im Abel Tasman National Park heran. Der Tongariro National Park umfasst neben heißen Quellen und einen Urwaldsee auch drei Vulkane und trockene Tussock-Graslandschaft.

Eisige Höhen – Immer häufiger führt eine Reise nach Neuseeland auch in die eisigen Regionen des Westland National Park mit den Gletschern Franz Josef und Fox. Skifahren und Bergwandern sind nur einige der vielfältigen Angebote für einen Urlaub in dieser Region. Auf einer Höhe von 700 m liegt der Gletschersee Lake Tekapo, der eine einzigartige türkisblaue Farbe aufweist und von der schneebedeckten Bergkette rund um den Mount Cook überragt wird.